18 Ekim 2012 Perşembe

Sonnenbrillen von Balmain


Designer Olivier Rousteing hat sichtbar Gefallen an der Gestaltung von Brillen gefunden. Nach einer Kollektion an Korrekturmodellen, die im September vorgestellt wurde und Frauen- sowie Männerdesigns umfasst, präsentiert er nun eine Reihe an Sonnenbrillen für die Frühjahr/Sommer-Saison 2013.

Die Entwürfe führen stilgerecht auf Elemente der aktuellen Ready-to-Wear-Kollektion zurück und ergänzen deren Retro-Appeal mit 60ies-Details. Gold, Nieten und kantige Rahmen sind charakteristisch.

Die Sonnenbrillen werden in Kooperation mit der L'Amy Group entwickelt, die unter anderem für Chloé, Kenzo und Nina Ricci tätig sind