20 Mart 2013 Çarşamba

Nachhaltig und glamourös













Als Teil der Conscious-Initiative bringt H&M 2013 erneut eine nachhaltige Red-Carpet-Kollektion auf den Markt. Die H&M Conscious Exclusive Collection hat bereits im vergangenen Jahr in Michelle Williams und Amanda Seyfried prominente Anhängerinnen gefunden, die die nachhaltige Kollektion auf dem roten Teppich präsentierten. Die edlen Roben, Party-Kleider und Hosenanzüge sind aus Bio-Baumwolle, Recycling-Polyester, Recycling-Polyamid, Tencel und Lyocell gefertigt und beweisen, dass Nachhaltigkeit auch glamourös sein kann. Dieser Aspekt war Ann-Sofie Johansson, H&Ms Head of Design, besonders wichtig: "Ich bin begeistert, wie diese Kollektion reinsten Stil und Glamour zelebriert – und dies aus nachhaltigen Materialien. Für uns bei H&M ist es selbstverständlich, über Nachhaltigkeit nachzudenken und ein zentraler Aspekt unserer Arbeit."

H&M Conscious Exclusive in den Stores und online

Die H&M Conscious Exclusive Collection wird es ab 4. April 2013 in rund 140 Stores und im Onlineshop zu kaufen geben.